ANDEN-Pakt


ANDEN-Pakt
Cartagena Agreement, Acuerdo de Cartagena (JUNAC); gegründet am 26.5.1969 in Bogotá.
- Sitz: Lima.
- Mitglieder: Bolivien, Kolumbien, Ecuador, Peru, Venezuela (2000).
- Ziele: Wirtschaftsgemeinschaft (Abbau der Handelsschranken, gemeinsamer Außenzoll, gemeinsame Industrialisierungsprogramme, Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit, Harmonisierung der Wirtschafts- und Sozialpolitik); Operationalisierung der  Dependencia-Theorie. 1987 (Protokoll von Quito) wurden Reglementierungen über Direktinvestitionen liberalisiert. In der Deklaration von Caracas wurde ein gemeinsamer Markt gegründet (1.1.1992 als Freihandelszone: Andean Common Market).
- Organe: Kommission (mit Repräsentanten aller Mitgliedstaaten) und Junta (aus drei Mitgliedern); seit 1987 andines Parlament und andiner Gerichtshof.
- Ergebnisse: Anstieg des subregionalen Handels, Integrationsbemühungen sind unbefriedigend und gemeinsame Industrialisierungsprogramme blieben ohne durchschlagende Ergebnisse. Heterogenität der wirtschaftlichen Entwicklung erschwert die Integration. Der politische Wille zur stärkeren Integration ist trotz der Grenzkonflikte hoch.
- Veröffentlichungen: Leyes Económicas de los Países Miembros sowie technische Publikationen.
- Weitere Informationen unter www.comunidadandina.org.

Lexikon der Economics. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anden-Pakt — ██ Mitgliedstaaten …   Deutsch Wikipedia

  • Anden-Pakt (CDU) — Der Andenpakt (auch: Pacto Andino Segundo) ist ein nichtoffizielles Karrierenetzwerk beziehungsweise eine Seilschaft innerhalb der CDU von ursprünglich zwölf etwa gleichaltrigen Politikern aus Westdeutschland. Er wurde 1979 während eines Fluges… …   Deutsch Wikipedia

  • Andenpakt (CDU) — Unter dem Namen Andenpakt (auch: Pacto Andino Segundo) beschrieb das Magazin Der Spiegel Ende Juni 2003 eine nichtoffizielle Interessengruppe innerhalb der CDU. Die Gruppe erlangte größere Aufmerksamkeit in den Medien, da ihr erheblicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Süd-Amerika — SÜDAMERIKA Fläche 17.843.000 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Südamerika — SÜDAMERIKA …   Deutsch Wikipedia

  • Südamerikanischer — SÜDAMERIKA Fläche 17.843.000 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Colombia — República de Colombia Republik Kolumbien …   Deutsch Wikipedia

  • Kolumbianisch — República de Colombia Republik Kolumbien …   Deutsch Wikipedia

  • Republik Kolumbien — República de Colombia Republik Kolumbien …   Deutsch Wikipedia

  • Kolumbien — República de Colombia Republik Kolumbien …   Deutsch Wikipedia